THE PHONEHEAD MUSIC CLUB

Unter dem Namen THE PHONEHEAD MUSIC CLUB produziert Kai Reininghaus Musik ohne industrielle Abhängigkeit und künstlerische Einschränkung. Seine Veröffentlichungen erfolgen komplett in Eigenregie als limitierte Kleinauflagen an eine ausgesuchte Hörerschaft. Eine Auswahl haben wir hier zusammengestellt. Zu jedem Album gibt es jeweils eine kurze Hörprobe der Songs als mp3. Auf YOUTUBE finden sich zudem Videos (Songs, zu denen es Videos gibt, sind direkt verlinkt), es gibt einen MYSPACE Bereich und der PMC ist auf facebook erreichbar.

DREAMPOP FROM BERLIN: THE PHONEHEAD MUSIC CLUB – RELEASES (Auswahl)

Cover Phonehead Music Club EP Between Plattform and  Train (c) Kai ReininghausInspiration U-Bahn: Was ein Album mit der U2 verbindet

In diesem Monat sind es zehn Jahre her, dass BETWEEN PLATFORM AND TRAIN erschien, im Oktober 2010 als limitierte CD. Das ursprüngliche Albumcover zierte ein Gemälde von Jacqueline Spieweg. Die EP-Fassung mit einer Auswahl von acht Songs ist ab sofort auf vielen Streaming-Portalen erhältlich. Der Link (unten) zeigt eine Auswahl von Anbietern.

Cairo: „Ich pendelte damals regelmässig mit der U2 zwischen ‚Bühlowstraße‘ und ‚Märkisches Museum‘. Vom Westen in den Oster und wieder zurück. Tag für Tag. Die Mauer, die ehemals über den Potsdamer Platz verlief, war schon 20 Jahre Geschichte, dennoch, als Ex-Ossi waren das (und sind es auch heute noch) eigenartige Momente, wenn man den Todesstreifen einfach so überquert.

Der Albumtitel erinnert mich immer an diese Fahrten, denn dort war (an fast) jeder Station kurz nach dem Halt zu hören: ‚Achten Sie auch den Spalt zwischen Bahnsteigkante und Zug‘. Und gleich danach – für das reichlich anwesende internationale Publikum: ‚Mind the gap between platform and train‘. Das hatte es mir angetan. Ich stellte mir ein Wesen vor, dass in einer Zwischenwelt lebte, unbemerkt von uns, in den U-Bahn-Schächten. Das nie weiter kam, bis an diese Grenze und vom Leben auf der anderen Seite träumte … Nun ja, derlei Gedanken bekommt man manchmal, nicht nur in der Berliner U-Bahn. Jedenfalls spiegelt sich das in einigen Songinhalten wider.“

Ab sofort sind Songs vom PHONEHEAD MUSIC CLUB auch auf vielen Streaming Plattformen vertreten. >LINK<

PMC digital on Sreaminplatforms

2005|2020: PICTURES Album zum Jubiläum digital wieder veröffentlicht

Das Phonehead Music Club – Album PICTURES erschien erstmals 2005 als limitierte CD-Ausgabe. zum 15jährigen Jubiläum erscheint die „15 Anniversary Edition“ digital auf vielen Streaming Plattformen. Der unterlegte Link hier führt zu einer Auswahl der Anbieter.

Reininghaus: Für mich hat das Album insgesamt etwas sommerliches, es sind helle, warme Farben, die ich hörend sehe. Das liegt zum einen an den Songs selbst, aber auch am Klang. Für die Aufnahmen arbeitete ich mit einer Recording-Software, die mir einige Wochen zuvor ein Bekannter als Rezensionsexemplar überlassen hatte. Das war für mich ein Glück, denn etwas in der Preisklasse hätte ich mir gar nicht leisten können. Aber ihm gefiel, was ich musikalisch machte und so kam eins zum anderen. Mir eröffneten sich Wege und Möglichkeiten, die das ganze Album beeinflussten. Natürlich wären die Songs trotzdem da gewesen, ich hätte sie auf meine gewohnte Weise aufgenommen, aber der Sound wäre ein anderer gewesen, definitiv.

PMC Album Pictures digitalNEUES VIDEO: Lion

Lion
Release 2020
Recorded in Berlin

Phonehead Music Club BE THERE Released 2019 (c) Kai Reininghaus

Be There
Release 2019
Recorded in Berlin

Cover_PMC_Album_HERE_2015_kai_reininghausHere
Release 2015
Recorded in Berlin
Songs winter’s come | here [the boy and the gun] | last dance | coming home tonight | falling down | fire | schwarzer vogel [you’re a bird] | alone in the dark | outro

 

Beautiful by PMC_Cover_kai reininghausBeautiful

Release 2014
Recorded in Berlin and Virginia Beach (V.A.)
Songs the line (demo) | beautiful | alles ist wichtig | the secret of this town | 10.000 rainbows | black beach | the line

 

Cover_PMC_collection_vdp_2012_k_reininghausVia di Panico

Release 2012
Recorded in Berlin
Songs black flowers | alles ist wichtig | last dance | 10.000 rainbows | coming home tonight | the line | can’t take anymore | falling down | architektures | fire | lies | alone in the dark

 

Cover_PMC_collection_bpat_2010_k_reininghausBetween Plattform And Train

Release 2010
Recorded in Berlin
Songs between platform and train part 1 | i feel light | rock it | black beach | stay | between plattform and train part 2 | telling | black angels | a breath of luck | lost and found | sub dancing | in your place | air sounds #5

Cover_PMC_collection_laf_2009_k_reininghausLost And Found

Release 2009
Recorded in Berlin
Songs omega two part one | the innocence | my way | dead rain | out of time | my day | inside is nothing | broken girl | another place to find | letters in the sand | intruder | everything must go | the secret of this town | untitles # five

Cover_PMC_collection_snapshot_2007_k_reininghausA Snapshot

Release 2007
Recorded in Berlin
Songs lost myself again | driving | the mechanical feeling | what you need | little atlantis | untitled #4 | a snapshot | all so beautiful | where we are tomorrow | stillstand | a tonic disintegration | last night

Cover_PMC_collection_p_2005_k_reininghausPictures

Release 2005
Recorded in Berlin
Songs under my skin | king & queen | second love song | pictures | untitled | on my way | heaven is closed | head over heals | the yeah song | come, hear and stay | another world

Cover_PMC_collection_halbermond_2002_k_reininghausHalber Mond

Release 2002
Recorded in Tübingen and Berlin

Cover_PMC_collection_minimalism_2000_k_reininghausMinimalism

Release 2000
Recorded in Tübingen

HERE [Album Edit] auf Reverbnation